Weiterbildung für Betriebsräte

Sie befinden sich hier: Seminare » Online-Seminare (9)

Online-Seminare

BONUS:
max. 8 Teilnehmer

Unsere Online-Seminare sind LIVE, so dass Sie direkten Kontakt zum Referenten haben. Natürlich ist - wie auch in den Präsenzseminaren - Zeit für Ihre Fragen eingeplant.

Hinweis zum Ablauf

  • Wunschtermin buchen: ganz einfach online oder per E-Mail (betriebsraete@bbw.de)
  • Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail.
  • Sie besprechen die Teilnahme am Seminar intern und lassen es sich freigeben.
  • Sie erhalten rechtzeitig vorab Details zum Ablauf des Onlineseminars.
  • Sie benötigen folgende technische Ausrüstung: Laptop / PC mit einem der gängigen Betriebssysteme, Internetverbindung, Lautsprecher / Kopfhörer und Mikrofon.

 

ONLINE - JAV: Ausbildungs- und arbeitsrechtliche Fragen in der Coronakrise

Online-Seminar

Auch die JAV ist in der Coronakrise besonders gefragt. Es gilt die aktuellen arbeitsrechtlichen Bestimmungen, die in dieser Krise gelten, zu kennen. Damit ist gewährleistet, dass die jugendlichen
Mitarbeiter*innen und die Auszubildenden
gezielt vertreten werden. Das Seminar gibt ein prägnantes und anschauliches Update zum Stand der Dinge. Auch Zeit für Fragen ist eingeplant.

Mehr Informationen Anmeldung

ONLINE - Arbeitsrechtliche Fragen in der Coronakrise

Online-Seminar

Das Seminar erläutert wichtige arbeitsrechtliche Fragen in der Coronakrise und bereitet Sie auf die speziellen Herausforderungen vor. Die essenziellen Punkte werden klar und prägnant erklärt und
Sie haben Zeit für Ihre Fragen.

Viele Regelungen und Vorschriften unterliegen aktuell Änderungen. Der Referent wird die Inhalte des Seminars an die aktuelle Lage anpassen. So sind Sie auf jeden Fall auf dem neusten Stand der Rechtsprechung!

Mehr Informationen Anmeldung

ONLINE - Insolvenz: Was der Betriebsrat wissen muss!

Online-Seminar

Viele Betriebsräte müssen die Möglichkeit einer Insolvenz als Folge der aktuellen Krise oder von unternehmerischen Fehlentscheidungen einkalkulieren. Sie müssen sich der Herausforderung stellen und sich
mit den Voraussetzungen und Folgen eines Insolvenzverfahrens vertraut machen. Sie vermeiden damit sehr unangenehme (auch finanzielle) Nachteile für die Belegschaft und damit auch für sich selbst. Nicht selten wird die Insolvenz auch in Verhandlungen als Drohszenario verwendet werden. Dann kann es helfen, zu wissen, was die Insolvenz tatsächlich bewirken kann. In den vergangenen Jahren wurde das Insolvenzrecht so gestaltet, dass Sanierungschancen genutzt werden können, um nicht das Ende, sondern den Neustart eines Unternehmens einzuläuten.

Das Seminar gibt Einblick in das Geschehen des Insolvenzverfahrens. Entscheidungs- und Einflussnahmemöglichkeiten werden aufgezeigt und mögliche Ausgestaltungen der Verfahrensabwicklung vorgestellt. Fokus liegt auf der Mitbestimmung und Mitwirkung durch den Betriebsrat. Dabei wird die Position der Arbeitnehmer im Verfahren besonders dargestellt, da insbesondere deren Schicksal im Blickfeld der Betriebsräte steht. 

Mehr Informationen Anmeldung

ONLINE - Betriebsübergang

Online-Seminar

Umstrukturierungen stellen Betriebsräte vor eine große Herausforderung. Sie müssen einschätzen, welche Auswirkungen die Änderungen auf das Unternehmen und die Belegschaft haben, um ihre 
Mitbestimmungsrechte kompetent einzusetzen. In diesem Seminar lernen Sie die unterschiedlichen Arten von Umstrukturierungen kennen, erhalten grundlegendes Wissen für ein strategisches Vorgehen und erfahren, wie Sie daraus entstehende Nachteile für die Kollegen abwenden können.

Mehr Informationen Anmeldung

ONLINE - Kurzarbeit: Mitbestimmung für Betriebsräte

Online-Seminar

Kurzarbeit ist ein beliebtes Werkzeug der Unternehmen, um konjunkturell schwache Zeiten durch Einsparung von Kosten zu überbrücken. Die Begründung ist oft Beschäftigungssicherung.

Damit Sie als Betriebsrat*rätin nicht kurzfristig und unter Druck das Thema angehen müssen, bietet sich dieses Seminar hervorragend dafür, in die Thematik einzusteigen und sich auf Ihre Rechte und Handlungsmöglichkeiten vorzubereiten.

Mehr Informationen Anmeldung

ONLINE - Schwierige Gespräche als Betriebsrat konstruktiv führen

Türen öffnen und Missverständnisse vermeiden

Online-Seminar

Die aktuelle Lage hat sich auf Ihr Unternehmen wirtschaftlich nicht ausgewirkt? Sie haben mit der Unternehmensleitung, der Personalabteilung und allen Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen ein freundschaftliches
Verhältnis? Konflikte gibt es bei Ihnen nicht?

Mögliche Kurzarbeit und Kündigungen stehen in vielen Unternehmen aktuell im Raum und stellen Betriebsräte vor große Herausforderungen. Die allerwenigsten Probleme lösen sich aber von allein. Deshalb müssen Betriebsräte die Fähigkeit besitzen, Gespräche erfolgreich zu führen – Gespräche, die aktivieren und mobilisieren und, wenn notwendig, Grenzen setzen.

Mehr Informationen Anmeldung

ONLINE - Betriebsratsvorsitz: kompetent in der (Corona-) Krise

Online-Seminar

Krisenzeiten verlangen nach kreativen und tatkräftigen Lösungen. Gremiumsmitglieder und Belegschaft suchen nach einem Anker. Betriebsratsvorsitzende sind zweifach gefordert.
Es gilt das eigene BR-Gremium zu führen und der Belegschaft Sicherheit und Zuversicht zu vermitteln, indem sie diese konsequent vertreten. Dies bedeutet nicht, falsches Vertrauen oder Gewissheit zu zeigen, sondern Sicherheit zu vermitteln. Sie zeigen, dass Sie sich auf den Gesundheitsschutz und die Mitbestimmung im Sinne der Belegschaft konzentrieren. Der Kapitän ist am Ruder ist und steuert das Schiff durch den Sturm.
Nehmen Sie sich daher Zeit sich sowohl auf inhaltliche Fragen als auch unbedingt auf das Begleiten und Führen zu fokussieren. Beides ist wichtig!

Mehr Informationen Anmeldung

ONLINE - Psychische Belastungen: wie unterstützt der BR die Belegschaft?

Kontaktverbote, Beschränkungen, doppelte Anforderungen durch gestiegene familiäre Verantwortung (Kinderbetreuung, engere häusliche Kontakte) Unsicherheiten, neue kollegiale Konstellationen oder Arbeitsbedingungen – all das belastet. Das Resultat sind psychische Überlastungen und - gerade dann, wenn diese Veränderungen kurzfristig entstanden sind– nicht selten auch psychische Erkrankungen. Die werden, gerade jetzt, in Zeiten existenzieller Sorgen, häufig „versteckt“ oder unterdrückt. Mit dann oft besonders schweren Folgen.

Mehr Informationen Anmeldung

ONLINE - Vorsicht „psychische Überlastung“: Selbstschutz für Betriebs- und Personalräte

Kritische Zeiten gehen mit besonderen Herausforderungen für Betriebs- und Personalräte einher. Sie stehen an „vorderster Front“. Der Einsatz für Kollegen und Mitarbeiter ist zwangsläufig mit schlaflosen Nächten und hoher psychischer Belastung verbunden. Echte und zielgerichtete Hilfe kann aber nur leisten, wer selbst leistungsfähig und gesund ist und bleibt. Gerade deshalb ist es für Betriebs- und Personalräte wichtig, die eigenen Grenzen zu kennen, Ressourcen aktivieren zu können, Faktoren gesunder Lebensführung und Regeneration zu kennen. Nicht zuletzt auch, um ein gutes Vorbild für andere sein zu können. Das Seminar stellt Sie in den Mittelpunkt! Stellen Sie sicher, dass Sie selbst gesund, entspannt und handlungsfähig durch diese Krise kommen.

Mehr Informationen Anmeldung

Jahresüberblick Seminare

Seminarüberblick nach Monaten


Terminvorschau Seminare

Weiterbildung für einen starken Betriebsrat - Seminare 2020

Betriebsrat und JAV Seminarprogramm 2020

 

Betriebsrat und JAV Seminarprogramm 2020 (PDF 4,5 MB)

 

JAV Programm 2020

 

JAV-Seminare 2020 (PDF 1 MB)


Wir senden Ihnen gerne unsere Kataloge zu - schreiben Sie uns einfach.

E-Mail an das bbw BR-Team

Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft gGmbH

Seit über 50 Jahren ist die Betriebsräte Fort- und Weiter­bildung der bbw gGmbH Ihr verlässlicher Partner. Ihren Fragestellungen begegnen wir mit lösungs-orientierten Antworten. Wir haben unsere Themen auf  die aktuellen Veränderungen in der Betriebsratsarbeit abgestimmt und sind somit immer am Puls der Zeit.
In engem Austausch mit unseren spezialisierten Referenten übermitteln wir Ihnen aktuelles und praxisbezogenes Wissen für Ihre Betriebsratsarbeit. Bauen Sie auf Wissen als Schlüssel zum Erfolg und bereiten Sie sich mit uns auf die Zukunft vor!

Genderkonformität

Alle Inhalte und Angaben dieser Publikation beziehen sich ohne jede Diskriminierungsabsicht grundsätzlich auf alle Geschlechter.