Navigation überspringen

betriebsraete-fortbildung.de    Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht – Update

Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht – Update

Vertiefen Sie Ihr bestehendes Wissen und bauen Ihre Kompetenzen weiter aus. Innerhalb des Seminars werden die aktuellsten Themen der Bereiche Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht in der Gruppe besprochen. Sie erhalten einen Überblick über die neuesten Rechtsprechungen und lernen Ihre Beteiligungsrechte zielführend einzusetzen.

Seien Sie kompetente*r Ansprechpartner*in für Kolleg*innen und gehen, gestärkt durch umfangreiches Wissen, in Gespräche und Verhandlungen mit dem Arbeitgeber.

Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre eigenen Themen anzusprechen und profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch der qualifizierten Runde an praxisbezogenen Referent*innen und erfahrenen Betriebsrät*innen.

Präsenz
85211
3 Tage
Teilnahmebescheinigung
ab 1.170,00 €
Termine und Kontakt

Zielgruppen und Schulungsanspruch

  • Betriebsrat (Seminar gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)
  • Betriebsratvorsitz, Stellvertretung & Freigestellte (Seminar gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)

Kursinhalte

Inhalte

Neuerungen in der Gesetzgebung zu Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht, sowie aktuelle Rechtsprechung aus den Bereichen

  • Arbeitszeiterfassung und Arbeitszeitmodelle
  • Gleichstellung der Mitarbeiter
  • Mutterschutz und Elternzeit
  • Rente und Sozialrecht
  • Mindestlohn, Lohngestaltung und Entgeltfortzahlung
  • Arbeitsschutz und Homeoffice
  • Kündigung, Vertragsaufhebung, Arbeitszeugnis
  • Hinweisgeberschutzgesetz

Organisation und Geschäftsführung des Betriebsrats

  • Betriebsratssitzungen und Beschlüsse
  • Durchführung von Betriebsversammlungen
  • Vereinfachung der digitalen Betriebsratsarbeit

Beteiligungsrechte und Mitbestimmung des Betriebsrats

  • bei Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • bei mobiler Arbeit, Home-Office und Telearbeit
  • bei der Gestaltung von Arbeitszeitmodellen 
  • bei Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf 
  • bei der Dokumentation von Arbeitszeit
  • bei personellen Fragen und Maßnahmen, wie der Beschäftigungssicherung und Richtlinien zu Personalauswahl oder der Versetzung
  • bei wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • bei Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI)
  • bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • bei Weiterbildung für das Gremium und Mitarbeiter*innen

Durchsetzung der Beteiligungsrechte

  • Das Einigungsstellenverfahren
  • Verfahren vor dem Arbeitsgericht
  • Ordnungsgeld und Freiheitsstrafen: Sanktionen des BetrVG

Betriebsvereinbarung – Möglichkeiten und Grenzen

  • Freiwillige und erzwingbare Betriebsvereinbarung
  • Abgrenzung zur Regelungsabrede und Gesamtzusage

Betriebsänderung, Interessensausgleich und Sozialplan

  • Zweck und Inhalt des Interessensausgleichs
  • Aufstellen und Durchsetzen eines Sozialplans

Behandlung Ihrer Themen und Fallbeispiele

  • Aktuelle Beispiele aus der Betriebsrats-Praxis
  • Besprechung Ihrer Themen aus der Praxis und Fragen zum Arbeitsrecht

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie festigen ihre Kenntnisse zu den rechtlichen Grundlagen und sind auf einem aktuellen Stand der Gesetzgebung.
  • Sie kennen Ihre Beteiligungsrechte und können sie zielführend durchsetzen.
  • Sie wissen, wo die Grenzen der betriebsverfassungsrechtlichen Mitbestimmung liegen.
  • Sie erhalten durch Übungen und Beispiele aktuellen Praxisbezug.

Downloads

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Präsenz

Das Seminar findet am ausgewiesenen Standort statt. Die Inhalte werden mittels Vorträgen, Einzel- / Gruppenarbeiten, Präsentationen und Erfahrungsaustausch vermittelt. Die Ausprägung der jeweiligen Lernmethoden unterscheidet sich je nach Seminarthema.

Individuelle Inhouse-Seminare für Ihr Gremium

Ein Inhouse-Seminar bietet maßgeschneiderte Schulungsinhalte für Ihre Betriebsratsarbeit und Sie profitieren von einer unternehmensspezifischen Qualifizierung.

Inhouse-Angebot anfragen

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)
  • Bad Kohlgrub
    06.05.2024 – 08.05.2024

    Hotel Schillingshof
    Fallerstraße 11
    82433 Bad Kohlgrub

    Beginn
    06.05.2024 – 09:00

    Ende
    08.05.2024 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 1.290,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 1.230,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 1.170,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 1.170,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-85211-23-06
    • 3 Tage
    • 1.290,00  MwSt. frei
  • Bad Gögging
    06.11.2024 – 08.11.2024

    Der EISVOGEL Hotel - SPA - Gasthof
    An der Abens 20
    93333 Bad Gögging

    Beginn
    06.11.2024 – 09:00

    Ende
    08.11.2024 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 1.290,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 1.230,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 1.170,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 1.170,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-85211-23-07
    • 3 Tage
    • 1.290,00  MwSt. frei

Das könnte Sie auch interessieren