Navigation überspringen

betriebsraete-fortbildung.de    Psychische Belastungen am Arbeitsplatz

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz

Burn-out und Depression – das Resultat aus Leistungsdruck, hoher Arbeitsanforderung und emotionaler Inanspruchnahme – belastet folgenschwer die Gesundheit Ihrer Kolleg*innen. Psychische Belastungen am Arbeitsplatz sind allgegenwärtig und bergen ein großes Risikopotenzial für die Gesundheit der Belegschaft, aber auch für das Unternehmen – strukturell und finanziell.

Als Mitglied des Betriebsrats können Sie die Belegschaft wirksam davor schützen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie psychische Belastungen frühzeitig erkennen und ihre Ursachen und Symptome richtig einordnen. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen bewährte Vorgehensweisen, wie Sie alle Beteiligten im Betrieb sensibilisieren – von der Unternehmensleitung bis hin zum*r einzelnen Betroffenen.

Präsenz
22235
3 Tage
Teilnahmebescheinigung
ab 850,00 €
Termine und Kontakt

Zielgruppen und Schulungsanspruch

  • Betriebsrat (Seminar gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)

Kursinhalte

Inhalte

Die moderne Arbeitswelt

  • Herausforderungen der modernen Zeit und deren Auswirkungen auf die Arbeitswelt
  • Entwicklungen und Trends der letzten Jahre
  • Wie wird es weitergehen? Ausblick in die Zukunft

Die Rolle von psychischen Belastungen in der modernen Arbeitswelt

  • Psychische Belastungen vs. psychische Beanspruchungen
  • Wie die moderne Arbeitswelt auf psychische Belastungen Einfluss nimmt
  • Verhalten von Vorgesetzten und Kolleg*innen

Rechtliche Grundlagen

  • Welche rechtlichen Vorgaben müssen eingehalten werden?
  • Pflichten des Arbeitgebers
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Welche Instrumente zur Ermittlung von psychischen Belastungen dürfen eingesetzt werden?

Verschiedene psychische Belastungen und deren Auswirkungen

  • Definition und Abgrenzung unterschiedlicher psychischer Belastungen
  • Wie zeigen sich psychische Belastungen? Symptome und Warnsignale
  • Psychische Belastungen und ihre schwerwiegenden Folgen
  • Burn-out in seinen Verlaufsphasen
  • Zusammenwirken von Körper und Psyche

Handlungsmöglichkeiten im Betrieb

  • Kommunikation - Gespräche mit allen Beteiligten
  • Betriebliche Präventionsmaßnahmen - kurzfristig, mittelfristig, langfristig
  • Ist das Thema im Gremium präsent?
  • Wie werden Mitarbeiter*innen sensibilisiert?
  • Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen - Einführung

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie erkennen die enorme Entwicklung psychischer Belastungen und deren Auswirkungen.
  • Sie sind in der Lage, erste Anzeichen zu erkennen und Belastungen frühzeitig zu entdecken.
  • Sie kennen die rechtlichen Grundlagen und Ihre Handlungsmöglichkeiten im Betrieb.
  • Sie können Ihre Mitarbeiter*innen, das Gremium und die Betriebsleitung für dieses enorm wichtige Thema sensibilisieren.
  • Sie lernen die Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen kennen.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Präsenz

Das Seminar findet am ausgewiesenen Standort statt. Die Inhalte werden mittels Vorträgen, Einzel- / Gruppenarbeiten, Präsentationen und Erfahrungsaustausch vermittelt. Die Ausprägung der jeweiligen Lernmethoden unterscheidet sich je nach Seminarthema.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)
  • Raum Chiemsee
    20.06.2022 – 22.06.2022

    Raum Chiemsee

    83233 Raum Chiemsee

    Beginn
    20.06.2022 – 10:00

    Ende
    22.06.2022 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in
    Erfahrene Experten für Arbeits- und Gesundheitsschutz mit hohem Praxisbezug

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Hinweis: Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und gelten pro Person und pro Nacht. Die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 990,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 950,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 900,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 850,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-22235-22-01
    • 3 Tage
    • 990,00  MwSt. frei
  • Bad Gögging
    30.11.2022 – 02.12.2022

    Der EISVOGEL Hotel - SPA - Gasthof
    An der Abens 20
    93333 Bad Gögging

    Beginn
    30.11.2022 – 10:00

    Ende
    02.12.2022 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in
    Erfahrene Experten für Arbeits- und Gesundheitsschutz mit hohem Praxisbezug

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Hinweis: Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und gelten pro Person und pro Nacht. Die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 990,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 950,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 900,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 850,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-22235-21-03
    • 3 Tage
    • 990,00  MwSt. frei

Das könnte Sie auch interessieren

CSS-Tester

tiny - xsmall - small - medium - wide - xwide

Old IE 9 - Stupid Edge - Heinous IE 11

lowheight - lowerranges - higherranges