Navigation überspringen

betriebsraete-fortbildung.de    Erfolgreiche Kooperation von Betriebsrat und Arbeitgeber

Erfolgreiche Kooperation von Betriebsrat und Arbeitgeber

Das Betriebsverfassungsrecht (BetrVG) regelt die rechtlichen Rahmenbedingungen der Zusammenarbeit von Betriebsrat und Arbeitgeber. Im Alltag gestaltet sich diese Zusammenarbeit jedoch meist sehr holprig und Konflikte sind vorprogrammiert. Doch Eskalation, Verhandlungsstillstand und die dadurch entstehenden Kosten können Ihrem Unternehmen enorm schaden.

Das Seminar zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie mit offenen, konstruktiven Gesprächen und gegenseitiger Wertschätzung gute und nachhaltige Ergebnisse erreichen, die das gesamte Unternehmen nach vorne bringt. Im besten Fall wird die Zusammenarbeit zu einem gemeinsamen Erfolg, ohne dass eine Partei ihre Interessen aufgeben muss!

Präsenz
22230
3 Tage
Teilnahmebescheinigung
ab 950,00 €
Termine und Kontakt

Zielgruppen und Schulungsanspruch

  • Betriebsrat (Seminar gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)

Kursinhalte

Inhalte

Rechtliche Rahmenbedingungen und die Rolle der Betriebspartner

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit im Sinne des BetrVG – gesetzliche Ausgangssituation versus Unternehmensrealität
  • Zusammenarbeit von Betriebsrat, Personalabteilung, Führungskräften und Geschäftsleitung
  • Möglichkeiten und Begrenzungen der Handlungs- und Gestaltungsspielräume des Betriebsrats
  • Anforderungen an Personal und Führung – der Betriebsrat als Gegner oder Partner
  • Chancen und Risiken der vertrauensvollen Zusammenarbeit

Konfliktfelder in der Zusammenarbeit

  • Ursachen der Konfrontation auf der Sach- und Beziehungsebene - Die Sache ist nie ein Hindernis – Beziehungs- und Wertekonflikte schon
  • Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten: Konfliktlösung auch ohne Einigungsstelle
  • Wertschätzende Kommunikation und transparente Information als Instrument zur
  • Vermeidung von Missverständnissen
  • Umgang mit schwierigen Verhandlungspartner*innen, Verhärtung von Positionen, Eskalationsstufen und Konfliktmechanismen

Erfolgreiche Strategien im Umgang miteinander

  • Der richtige Rahmen für Verhandlungen
  • Konfliktgespräche strukturiert und deeskalierend führen und moderieren
  • Wertschätzende und lösungsorientierte Gesprächsführung
  • Kosten-Nutzen-Betrachtung einer vertrauensvollen Zusammenarbeit
  • Gemeinsame Leitlinien für eine erfolgreiche Kooperation von Betriebsrat und Arbeitgeber

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie entwickeln eine Strategie für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
  • Sie entwickeln ein Verständnis für Konflikt- und Verhandlungsprozesse.
  • Sie können festgefahrene Positionen in kreative Lösungen verwandeln.
  • Sie gewinnen Sicherheit und Vertrauen, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Präsenz

Das Seminar findet am ausgewiesenen Standort statt. Die Inhalte werden mittels Vorträgen, Einzel- / Gruppenarbeiten, Präsentationen und Erfahrungsaustausch vermittelt. Die Ausprägung der jeweiligen Lernmethoden unterscheidet sich je nach Seminarthema.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Grassau
    04.10.2022 – 06.10.2022

    Resort DAS ACHENTAL
    Mietenkamer Str. 65
    83224 Grassau

    Beginn
    04.10.2022 – 10:00

    Ende
    06.10.2022 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in
    Erfahrene Experten für Kommunikation mit hohem Praxisbezug

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Hinweis: Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und gelten pro Person und pro Nacht. Die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 990,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 950,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-22230-21-02
    • 3 Tage
    • 990,00  MwSt. frei

Das könnte Sie auch interessieren