Navigation überspringen

betriebsraete-fortbildung.de    Konflikte früh erkennen und konstruktiv auflösen

Konflikte früh erkennen und konstruktiv auflösen

Während Ihrer Arbeit als Betriebsrat / Personalrat wird es sicher Kon­flikt­si­tu­a­tionen und -gespräche geben. Entscheidend ist, was Sie daraus machen, denn jeder Konflikt bietet neben Risiken auch Chancen. Im Seminar lernen Sie Ursachen sowie Symptome kennen und können Konflikten schon im Vorfeld entgegenwirken.

Im Fokus steht die Konfliktlösung: Deeskalation statt Eskalation, wertschätzende Kommunikation sowie lösungsorientierte Gesprächsführung sind nur einige Elemente des Konfliktmanagements, die Sie kennen lernen. Anhand konkreter, typischer Situationen trainieren Sie den professionellen Umgang mit Konflikten – gerne auch anhand von Beispielen aus Ihrer eigenen Berufspraxis.

Präsenz
22225
3 Tage
Teilnahmebescheinigung
ab 850,00 €
Termine und Kontakt

Zielgruppen und Schulungsanspruch

  • Betriebsrat (Seminar gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)
  • Personalrat (Seminar gem. Art. 46 Abs. 5 BayPVG)

Kursinhalte

Inhalte

Grundlagen des Konfliktmanagements

  • Konflikte als Bestandteil der Arbeit in Betriebsrat / Personalrat
  • Ursachen und Symptome von Konflikten
  • Konflikte in Teams und Gruppen

Konfliktdiagnosen

  • Konflikte frühzeitig erkennen
  • Konfliktschaffendes und konfliktlösendes Verhalten
  • Vermeidbare und nicht vermeidbare Konfliktsituationen

Konfliktanalyse

  • Allgemein: „Da gibt es keine Lösung“ - Konkrete Fälle aus der Praxis in Betriebsrat / Personalrat
  • Besonders: Fallanalyse - aus der beruflichen Praxis der Teilnehmer*innen

Konfliktmanagement

  • Grundmuster der Konfliktlösung
  • Lösungsorientierte Fragestellungen
  • Die Konfliktspirale unterbrechen – Eskalation und Deeskalation
  • Kommunikationstechniken im Konflikt
  • Umgang mit Störungen

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie kennen die wesentlichen Ursachen und Symptome von Konflikten.
  • Sie können Konflikte analysieren und ihre Auswirkungen für Ihre Arbeit einschätzen.
  • Sie kennen die Grundmuster der Konfliktlösung und können diese anwenden.
  • Sie besprechen „Fälle“ aus Ihrer beruflichen Praxis und erhalten Optionen zur Konfliktlösung

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Präsenz

Das Seminar findet am ausgewiesenen Standort statt. Die Inhalte werden mittels Vorträgen, Einzel- / Gruppenarbeiten, Präsentationen und Erfahrungsaustausch vermittelt. Die Ausprägung der jeweiligen Lernmethoden unterscheidet sich je nach Seminarthema.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Sankt Englmar
    04.10.2022 – 06.10.2022

    Angerhof Sport- und Wellnesshotel
    Am Anger 38
    94379 Sankt Englmar

    Beginn
    04.10.2022 – 10:00

    Ende
    06.10.2022 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in
    Erfahrene Experten für Kommunikation mit hohem Praxisbezug

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Hinweis: Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und gelten pro Person und pro Nacht. Die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 990,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 950,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 900,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 850,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-22225-21-02
    • 3 Tage
    • 990,00  MwSt. frei

Das könnte Sie auch interessieren