Navigation überspringen

betriebsraete-fortbildung.de    Digitale Bildungsmöglichkeiten – Mitbestimmung nutzen

Digitale Bildungsmöglichkeiten – Mitbestimmung nutzen

Im Bereich der Aus- und Weiterbildung hat die Digitalisierung ein breites Spektrum an neuen Möglichkeiten eröffnet – viele sind sehr vielversprechend und sinnvoll. Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über die digitale Bildungslandschaft, ihre Möglichkeiten und Grenzen.

Wichtig ist es, zu wissen, welche Stellen im Betrieb einbezogen werden müssen und was besonders in puncto Datenschutz zu beachten ist. Sie lernen, welche Regelungen unbedingt getroffen werden müssen, um E-Learning, Wissensmanagement- und Talentmanagement-Systeme optimal zu nutzen. Ziel ist es, Sie darauf vorzubereiten, als Betriebsrat*rätin die Möglichkeiten der Digitalisierung im Betrieb verantwortlich mitzugestalten.

Präsenz
22205
2 Tage
Teilnahmebescheinigung
ab 760,00 €
Termine und Kontakt

Zielgruppen und Schulungsanspruch

  • Betriebsrat (Seminar gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)

Kursinhalte

Inhalte

Digitale Bildungslandschaften: ein ganzheitlicher Überblick

  • E-Learning Kosmos: Übersicht über wichtigsten digitalen Lernformen und -formate
  • Einsatzmöglichkeiten und Grenzen der verschiedenen digitalen Lernformen
  • Lernplattformen, Talent Management Systeme & Co.: Digitale Bildungslandschaften und die Verwendung von personenbezogenen Daten

Regelungsbedarf

  • Die E-Learning Stakeholder-Map: Wer muss eingebunden sein: Betriebsrat, Datenschutzbeauftragte, Personalverantwortliche, Führungskräfte
  • Gesetzliche Grundlagen: Datenschutz & Mitbestimmung
  • Häufige Konfliktursachen und Fehler und wie man diese vermeidet
  • Regelungsebenen bei digitalen Bildungsprojekten
  • Lernerfolgskontrolle und Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Corporate Learning Prozesse: Kontinuierliche Information und Abstimmung
  • Grundstruktur für Templates, Prozesse und Betriebsvereinbarungen

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie kennen unterschiedliche Medien und Online-Formate und wissen, wann Sie welche optimal einsetzen.
  • Sie wissen, welche Aspekte bei der digitalen Bildung mitbestimmungsrelevant sind.
  • Sie verstehen Trends einzuschätzen und Widerständen zu begegnen.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Präsenz

Das Seminar findet am ausgewiesenen Standort statt. Die Inhalte werden mittels Vorträgen, Einzel- / Gruppenarbeiten, Präsentationen und Erfahrungsaustausch vermittelt. Die Ausprägung der jeweiligen Lernmethoden unterscheidet sich je nach Seminarthema.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (3)
  • Regensburg
    15.12.2022 – 16.12.2022

    Raum

    93047 Regensburg

    Beginn
    15.12.2022 – 10:00

    Ende
    16.12.2022 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in
    Erfahrene Experten aus der Wirtschaft mit hohem Praxisbezug

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Hinweis: Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und gelten pro Person und pro Nacht. Die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 890,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 850,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 810,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 760,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-22205-22-01
    • 2 Tage
    • 890,00  MwSt. frei
  • Regensburg
    15.02.2023 – 16.02.2023

    Raum

    93047 Regensburg

    Beginn
    15.02.2023 – 10:00

    Ende
    16.02.2023 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in
    Erfahrene Experten aus der Wirtschaft mit hohem Praxisbezug

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Hinweis: Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und gelten pro Person und pro Nacht. Die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 890,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 850,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 810,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 760,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-22205-22-02
    • 2 Tage
    • 890,00  MwSt. frei
  • Pfofeld-Langlau
    14.09.2023 – 15.09.2023

    Strandhotel Seehof
    Seestraße 33
    91738 Pfofeld-Langlau

    Beginn
    14.09.2023 – 10:00

    Ende
    15.09.2023 – 17:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in
    Erfahrene Experten aus der Wirtschaft mit hohem Praxisbezug

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Hinweis: Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und gelten pro Person und pro Nacht. Die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 890,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 850,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 810,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 760,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-22205-22-03
    • 2 Tage
    • 890,00  MwSt. frei

Das könnte Sie auch interessieren

 

CSS-Tester

tiny - xsmall - small - medium - wide - xwide

Old IE 9 - Stupid Edge - Heinous IE 11

lowheight - lowerranges - higherranges