Navigation überspringen

betriebsraete-fortbildung.de    Starker Betriebsrat – starkes Personal

Starker Betriebsrat – starkes Personal

Nutzen Sie eine der größten sozialen Errungenschaften der Wirtschaftsgeschichte und bestimmen Sie bei personellen Angelegenheiten entscheidend mit. Wie Sie dies ziel­gerichtet und kompetent tun, erfahren Sie in diesem Spezialseminar.

Ob Einstellung oder Kündigung, Befristung oder Leiharbeit, Versetzung oder Wei­ter­bildung – hier sind Sie direkt für Ihre Kolleg*innen da, und behalten gleichzeitig das Wohl Ihres Unternehmens im Auge. Denn eine kluge, durchdachte Per­so­nal­politik in Zeiten von Fachkräftemangel und demografischem Wandel stellt die Weichen für die unmittelbare Zukunft. Eine verantwortungsvolle Aufgabe!

Präsenz
22197
5 Tage
Teilnahmebescheinigung
ab 1.020,00 €
Termine und Kontakt

Zielgruppen und Schulungsanspruch

  • Betriebsrat (Seminar gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)

Kursinhalte

Inhalte

Personalplanung und Auswahlrichtlinien

  • Initiativen zur Beschäftigungssicherung
  • Personalfragebogen und Beurteilungsgrundsätze
  • Qualifizierung statt Kündigung
  • Beratungsrecht und Informationsanspruch bei der Personalplanung

Mitbestimmung bei der Einstellung

  • Befristung, Leiharbeitnehmer*innen
  • Voraussetzungen für Zustimmungsverweigerung
  • Einstellung mit Eingruppierung ohne Zustimmung des Betriebsrats

Mitbestimmung bei Ein- und Umgruppierung

  • Eingruppierung in tarifliche oder betriebliche Entgeltordnung
  • Eingruppierung von AT-Angestellten
  • Folgen einer falschen Eingruppierung

Beteiligung bei Versetzungen

  • Formen der Versetzungen
  • Einflussmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Weisungs- und Direktionsrecht des Arbeitgebers
  • Änderungskündigung und Versetzung

Weiterbildung als Zukunftsaufgabe des Betriebsrats

  • Der gesetzliche Auftrag des Betriebsrats
  • Arbeitsplatzsicherung durch Fort- und Weiterbildung
  • Weiterbildung von Betriebsräten

Mitbestimmung bei Kündigungen

  • Das Anhörungsverfahren
  • Umfang der Unterrichtungspflichten des Arbeitgebers
  • Folgen unterbliebener oder fehlerhafter Betriebsratsbeteiligung

Stellungnahme des Betriebsrats zur Kündigung

  • Gespräch mit dem Arbeitnehmer*innen
  • Ordnungsgemäß begründeter Widerspruch und seine Rechtsfolgen

Schutz für besondere Personengruppen

Personalausschuss und Betriebsrat

  • Wahl und Abberufung der Ausschussmitglieder*innen
  • Übertragung von Aufgaben und Kompetenzen
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie können in personellen Angelegenheiten rechtssicher handeln.
  • Sie können sich bei personellen Einzelmaßnahmen konkret für die Betroffenen einsetzen.
  • Sie können die Arbeit im Personalausschuss verantwortungsbewusst und kompetent wahrnehmen.
  • Sie können den Beteiligten bei Fragen in personellen Angelegenheiten fundierte und vernünftige Lösungen anbieten.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Präsenz

Das Seminar findet am ausgewiesenen Standort statt. Die Inhalte werden mittels Vorträgen, Einzel- / Gruppenarbeiten, Präsentationen und Erfahrungsaustausch vermittelt. Die Ausprägung der jeweiligen Lernmethoden unterscheidet sich je nach Seminarthema.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Sankt Englmar
    04.07.2022 – 08.07.2022

    Angerhof Sport- und Wellnesshotel
    Am Anger 38
    94379 Sankt Englmar

    Beginn
    04.07.2022 – 12:00

    Ende
    08.07.2022 – 16:00

    Ansprechpartner*in
    Astrid Bodenstein
    Telefon 089 44108-431
    E-Mail astrid.bodenstein@bbw.de

    Trainer*in
    Erfahrene Fachanwälte und Juristen mit hohem Praxisbezug

    Hinweise zu Unterkunft & Verpflegung

    auf Anfrage

    Hinweis: Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. und gelten pro Person und pro Nacht. Die Angaben sind ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.

    Gestaffelte Seminarpreise (MwSt. frei)

    • 1.190,00 € ( 1. Teilnehmer*in )
    • 1.140,00 € ( 2. Teilnehmer*in )
    • 1.080,00 € ( 3. Teilnehmer*in )
    • 1.020,00 € ( weitere Teilnehmer*in )
    • Präsenz
    • BR-22197-21-02
    • 5 Tage
    • 1.190,00  MwSt. frei

Das könnte Sie auch interessieren